Die Architektur von Cloud-Applikationen
Organisationen sollten ihre Anwendungsarchitekturen nicht nur hinsichtlich Kompatibilit√§t, sondern auch hinsichtlich Optimierungsm√∂glichkeiten f√ľr Cloud-Plattformen √ľberpr√ľfen. Monolithische Systeme sind in der Regel nur schwer horizontal skalierbar, so dass die Vorteile des Autoscaling h√§ufig nicht genutzt werden k√∂nnen - hier sollte f√ľr gesch√§ftskritische Applikationen mit sehr schwankender Auslastung gegebenenfalls √ľber ein Redesign nachgedacht werden. Die Verlagerung von Anwendungsumgebungen auf Cloud-Plattformen erfordert in jedem Fall eine sorgf√§ltige Analyse der Anwendungsarchitektur und der mit der Anwendung in Zusammenhang stehenden Prozesse und Regelwerke. Viele Anbieter empfehlen einen Cloud-only-Ansatz, aber dies ist nicht immer die beste L√∂sung - eine sorgf√§ltige Analyse, die alle IT-Umgebungsfaktoren und fachlichen Anforderungen ber√ľcksichtigt, ergibt h√§ufig, dass eine Hybridl√∂sung vorzuziehen ist.
Wenn Sie sich f√ľr Cloud-L√∂sungen von SC&P interessieren, dann sprechen Sie uns bitte an (Kontakt).

Übersicht Cloud-Lösungen